Ferienwohnung Brockmann • www.ferienwohnung-brockmann.de • Ferienwohnung und Ferienhaus am Schliersee im Josefstal nahe dem Spitzingsee und Tegernsee

Freizeit

Die erholsame Umgebung, vielfältige Freizeitaktivitäten, nahen Ausflugsziele, interessante Plätze und Sportmöglichkeiten rund um das Ferienhaus. Ausgewählte Highlights der Region kurz und übersichtlich zusammengefasst.



Wandern und Bergsteigen

Für Genusswanderer und Bergfreunde bietet die Alpenregion rund um das Wendelsteinmassiv vielfältige und interessante Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade.

TIPP: Interessante Wandertouren der Region Tegernsee, Schliersee, Spitzingsee, Bayrischzell und Wendelstein finden Sie auch bei www.bergfex.de.

Die Wasserfälle im Josefstal

Wandern in der Umgebung
Josefstaler Wasserfälle in Schliersee-Neuhaus (Jahreszeit: August)

Direkt von der Ferienwohnung aus starten Sie Ihre Wandertour. Ganz hinten im Josefstal, bei den letzten Häusern, geht es rechts ab zu den Josefstaler Wasserfällen. Das Highlight der Tour - die Wasserfälle - erreichen Sie bereits nach 5 Minuten Spaziergang, der leicht bergauf geht. Erweitern Sie Ihre Tour am rauschenden Bach entlang durch die wildromantische Waldlandschaft bis hinauf zur Stockeralm. Auf dem Weg sehen Sie weitere Wasserfälle und Gumpen und können die Hände ins kühle Nass halten. Der Rückweg entlang der alten Spitzingsstraße führt Sie zurück ins Josefstal.

• Die erlebnisreiche und mittelschwere Rundwandertour geht über eine Strecke von ca. 2.8 km, dauert ca. 1.5 Stunden und überwindet ca. 150 Höhenmeter. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Der Wendelstein

Der Wendelstein bietet mit seinen 1838 m und seiner exponierten Lage eine der atemberaubendsten Aussichten ins bayerische Alpenvorland. Seit 1912 - also fast schon 100 Jahre lang - bringt die Wendelstein-Seilbahn und die Wendelstein-Zahnradbahn Bergfreunde auf den Wendelstein! Die Wendelstein-Zahnradbahn ist von Brannenburg aus erreichbar. Hier lädt auch das Urweltmuseum-Neiderhell in Großholzhausen zum Verweilen ein.
Genießen Sie eine Gipfel-Wanderung rund um den Wendelstein und entspannen Sie danach beim gemütlichen Sonntagsbrunch im Wendelstein-Restaurant. Besuchen Sie anschließend die mystische Wendelsteinhöhle und steigen Sie hinab in die Tiefen des Wendelstein- massivs. Entdecken Sie auf einem der vier GEO-Park Wanderlehrpfade die Entstehung der Alpen.
Das Wendelstein-Observatorium - ein Ableger des Instituts für Astronomie und Astrophysik der Ludwig-Maximilians-Universität München - war jahrzehntelang als reines Sonnenobservatorium im Einsatz und dient seit 1988 ausschließlich der Beobachtung des Nachthimmels. Ab 2012 kann das Observatorium jeden Freitag nach Voranmeldung bei guter Witterung besichtigt werden.

• Sie erreichen die Talstation der Wendelsteinbahn in ca. 15 Autominuten vom Ferienhaus aus.


Die Rotwand

Bergsteigen in der Umgebung
Rotwand vom Auerspitz gesehen (Bildquelle [1] siehe Impressum)

Die Rotwand ist mit ihren 1884 m der höchste Gipfel der Region und einer der Höhepunkte mit einer ebenfalls wunderbaren Aussicht hoch über die Berggipfel der bayerischen Alpen. Ein Aufenthalt im Rotwandhaus auf 1737 m ist für jeden Bergfeund ein besonderes Erlebnis und beliebter Ausgangspunkt für Bergwanderungen und Touren in die Schlierseer Berge. Die Taubensteinbahn am Spitzingsee bringt Sie auf 1613 m empor. Von dort aus erreichen Sie in ca. 1,5 Stunden das Rotwandhaus.

• Sie erreichen den Spitzingsee in ca. 10 Autominuten vom Ferienhaus aus.



Sommerspaß

Radfahren und Mountainbiking

Radfahren und Fahrradverleih in der Umgebung

Finden Sie die schönsten und anspruchvollsten Radtouren in unserer schönen Voralpenlandschaft mit der interaktiven Regionskarte - Schliersee, Fischbachau und Bayrischzell. Dem Genussradler empfehlen wir die Touren Rund um den Schliersee

TIPP: Sie möchten an Ihrem Urlaubsort nicht auf ein Fahrrad verzichten, wollen sich aber nicht die Mühe machen, es schon bei Ihrer Anreise mitzunehmen. Dann ist unser mobiler Fahrradverleih - Bike & More genau die richtige Adresse für Sie. Jetzt auch E-Bikes im Verleih für noch mehr Fahrspaß und Vergnügen.


Baden

Baden in der Umgebung

Für Sonnenhungrige bietet das Park-Strandbad Schliersee - malerisch am Ostufer des Schliersees gelegen - eine willkommene Erfrischung an heißen Tagen. Mit 12000 m² Liegefläche, einem Beach Volleyballplatz, Tischtennis, Kinderspielplatz, Trampolin und Kinder Aquapark findet jeder etwas für sein Vergnügen. Und natürlich ein 3m Sprungbrett direkt in den Schliersee. Für den kleinen Hunger bietet der Kiosk eine Vielzahl von Snacks an. Die Seeterrasse hat bis 22.00 Uhr geöffnet und lädt ein zu einem genüsslichen Abendessen oder einfach um bei einem Drink den Abend ausklingen zu lassen.


Strandbad Schliersee - Sprungbrett in den See

Schwimmen

Schwimmen in der Umgebung

Auch bei schlechtem Wetter müssen Sie kein Trübsal blasen. Die Vitalwelt Schliersee mit ihrer Saunalandschaft und ihrem Erlebnisschwimmbad Monte-Mare lädt zum Entspannen und Relaxen ein. Und die Kinder können sich auf der Rutschbahn austoben.


Schifffahrt Schliersee

Schifffahrt auf dem Schliersee

Von Mai bis September finden täglich zwischen 11:00 und 17:00 Uhr Rundfahrten des Motorschiffs Schliersee III der Schlierseeschifffahrt statt. Die Abfahrt ist immer zur vollen Stunde ab der Anlegestelle "Vitalwelt Schliersee". Die Fahrten um 13:00 und 14:00 Uhr sind Linienfahrten, die auch bei schlechtem Wetter (außer Sturm) durchgeführt werden.


Bootsverleih Schliersee

Ruderbootverleih Schliersee

Gönnen Sie sich einen aufregenden Ausflug mit dem Ruder-, Tret- oder Elektroboot auf den Schliersee und erleben Sie den Schliersee aus einer neuen Perspektive.



Wintervergnügen

Ingo's Skiverleih Spitzingsee

Ski Alpin

Skilaufen in der Umgebung

Die Skigebiete Spitzingsee und Sudelfeld locken im Winter mit traumhaften Pisten sowohl Familien als auch die Profis an. Besonders für Familien und Einsteiger ist das Sudelfeld geeignet. Aber auch Profis und Genusskifahrer kommen auf ihre Kosten. Für unsere Nachtschwärmer ist auch nach 18 Uhr gesorgt - Ski fahren bei Flutlicht an der Hauptabfahrt am Stümpfling auf immer frisch präparierten Pisten. Donnerstag und Freitag jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr.

Snowboard

Snowboarden in der Umgebung

Die Snowboarder toben sich an der Unteren Firstalm im Burton-Snowpark aus - die Freerider alle am Wendelstein. Das Stümpfling-Gebiet am Spitzingsee ist bei Snowboardern zu Recht sehr beliebt. Die Einsteiger findet man am Lyralift und im unteren Bereich des Kurvenlifts. Am weiter oben gelegenen Ost- und am Nordhang treffen sich die Race-Carver auf breiten präparierten Pisten zum Gas geben und Cruisen.

TIPP: Leihen Sie sich kostengünstig in unserem hauseigenen Skiverleih am Spitzingsee eine hochwertige Snowboard-, Ski- oder Nordic-Ausrüstung und lassen Sie sich von der faszinierenden Bergwelt rund um den Spitzingsee begeistern.

Nordic

Langlaufen in der Umgebung

Insgesamt 250 km gespurte Loipen in der Region sorgen für Schneevergnügen bei den Langläufern. Besonders die landschaftliche Einmaligkeit der Loipen verzaubert immer wieder auf´s Neue. Machen Sie die Runde am Spitzingsee in der Valepp oder gehen Sie auf die Piste im Aschau-Tal bei Bayrischzell.
Hier eine kleine Loipenauswahl:

Rodeln

Rodeln in der Umgebung

Am Schliersberg in Schliersee

Die 2,2 km lange kehrenreiche Rodelbahn am Schliersberg ist zwar nicht lang, bietet aber ein lohnendes Rodel- vergnügen mit herrlicher Aussicht auf den Schliersee und die umliegenden Berge. Die Abfahrt überwindet ca. 250 Höhenmeter und ist für Kinder geeignet. Sie benötigen nur noch Ihren Schlitten und los geht´s.

• Sie erreichen die Talstation Schliersbergalm in ca. 10 Autominuten vom Ferienhaus aus.
• Schliersbergbahn Talstation, Dekan-Maier-Weg 10, 83727 Schliersee, Tel. 08026-6723

Am Wallberg in Rottach-Egern

Die am Wallberg gelegene Winterrodelbahn hat eine sagenhafte Länge von 6,5 km und ist damit Deutschlands längste Rodelbahn. Die Abfahrt überwindet 825 Höhenmeter und ist für geübte Rodler geeignet. Die Auffahrt mit der Wallbergbahn dauert ca. 15 Min, die Rodelabfahrt ca. 40 Min. Ein Rodelverleih an der Talstation erübrigt das lästige Mitnehmen der sperrigen Schlitten. Die Winterrodelbahn garantiert mit Depotbeschneiung ein dauerhaftes und schneesicheres Rodelvergnügen und wird täglich präpariert.

• Die Rodelbahn ist nicht für Kleinkinder geeignet.
• Sie erreichen die Talstation Wallbergbahn in ca. 35 Autominuten vom Ferienhaus aus.
• Wallbergbahn, Wallbergstraße 26-28, 83700 Rottach-Egern, Tel. 08022-705370

Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten

Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrt

Probieren Sie im Urlaub mal was Neues und überraschen Sie Ihren Partner mit einer echten Pferdekutschfahrt oder im Winter mit einer romatischen Pferdeschlittenfahrt bei Peter Sprenger.

• Peter Sprenger, Kalkgraben 4, 83727 Schliersee, Tel. 08026-2800


Immer Unterhaltsam

Spielbank Bad Wiessee

Spielbank Bad Wiessee

Spielbank Bad Wiessee

Erleben Sie magische Momente in der Spielbank Bad Wiessee und außergewöhnliche Shows und Konzerte in der "Winner´s Lounge" - Bühne, Bar und Casino auf zwei Stockwerken. Genießen Sie mit Blick ins Casino kulinarische Genüsse im Spielbankrestaurant "Brenner im Casino". Um Spielen zu dürfen benötigen Sie einen Lichtbildausweis und müssen mindestens 21 Jahre alt sein. Im Großen Spiel sind für Herren Sakko und Hemd Pflicht.

• Sie erreichen die Spielbank in ca. 30 Autominuten vom Ferienhaus aus.
• Spielbank Bad Wiessee, Winner 1, 83707 Bad Wiessee, Tel. 08022-98350

Museen

Museen in der Umgebung

Freilicht- und Wintersportmuseum Wasmeier in Schliersee-Neuhaus

Unterrichtungstafel an der A8 zum Freilichtmuseum Schliersee

Der zweifache Olympiasieger in Lillehammer und Sportler des Jahres 1994 - Markus Wasmeier - hat in seinem Freilicht- und Wintersportmuseum in Neuhaus auf rund 60.000 Quadratmetern zwölf altbayerische Gebäude aus dem Oberland detailgetreu aufgebaut. Das historische Dorf zeigt das bäuerliche Landleben des 18. Jahrhunderts. Für den Besuch werden festes Schuhwerk und ausreichend Zeit empfohlen! Sie finden das Museum am Rande des Ortsteils Neuhaus in Sichtweite des Bahnhofs Fischhausen-Neuhaus.

• Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee, Brunnbichl 5, 83727 Schliersee-Neuhaus, Tel. 08026-929220

Heimatmuseum Schliersee

Entdecken Sie wie im 14. Jh die Schlierseer Volkskultur ausgesehen hat. Das "Schredl"-Haus aus dem 14. Jh. und das angebaute Bauernhaus aus dem 15. Jh. zeigen dem Besucher, wie früher gewohnt wurde.
Das Heimatmuseum ist von November 2011 bis einschließlich April 2012 geschlossen.

• Heimatmuseum in Schliersee, Lautererstr. 6 83727 Schliersee, Anmeldung: Tel. 08026-7617

Bergwerksmuseum in Hausham

Bergwerk Hausham Förderturm

1847 wurde in Hausham ein Pechkohle-Bergwerk - die Haushamer Grube - errichtet, das 1966 jedoch aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen wurde. Davon übriggeblieben ist der ehemalige Förderturm des Klenzeschachtes mitten im Ort. Im Keller des Haushamer Rathauses befindet sich das Bergwerksmuseum, das die Geschichte des Kohlenbergbaus mit viel Liebe zum Detail zeigt. Im Deutschen Museum in München, Abteilung "Historischer Kohleabbau" kann ein Nachbau nach dem Vorbild eben dieses Bergwerks erkundet werden.
Es ist jeden 1. Samstag im Monat, von Juni mit September auch jeden 3. Samstag im Monat jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

• Bergwerksmuseum Hausham, Rathausstr. 2, 83734 Hausham, Tel. 08026-39090

Olaf Gulbransson Museum in Tegernsee

Olaf Gulbransson war ein norwegischer Maler, Grafiker und Karikaturist. Internationale Bekanntheit erlangte er als Zeichner der Satirezeitschrift Simplicissimus. Das 1966 ihm zu Ehren errichtete Museum für Graphik & Karikatur im Tegernseer Kurgarten zeigt einen großen Fundus seiner Werke in einer Dauerausstellung.

• Olaf Gulbransson Museum, Im Kurgarten, 83684 Tegernsee, Tel. 08022-3338

Kutschen-, Wagen- und Schlittenmuseum in Rottach-Egern.

Das 1960 von der Gemeinde Rottach-Egern gekaufte Museum im Gsotthaberhof war bis 1803 ein Lehen des Benediktinerklosters Tegernsee. Nach Aufgabe der Landwirtschaft des Gsotthaberhofs wurde es an den Pferdeliebhaber Thomas Böck verpachtet. Er sammelte alte ausgediente Wägen, Kutschen und Schlitten, die schon damals fast alle älter als hundert Jahre waren.

• Kutschen-, Wagen- und Schlittenmuseum im Gsotthaberhof, Feldstr. 16, 83700 Rottach-Egern, Tel. 08022-704438

Theater

Theater in der Umgebung
Schlierseer Bauerntheater (Bildquelle [2] siehe Impressum)

Schlierseer Bauerntheater

Gönnen Sie sich einen unterhaltsamen und lustigen Abend im Bauerntheater mit urtypisch bayrischen Theaterstücken. Der 1924 zum Ehrenbürger des Marktes Schliersee ernannte und berühmte Hofschauspieler Konrad Dreher, gründete im Jahre 1892 mit einfachen Laiendarstellern das Schlierseer Bauerntheater. 1947 wurde das Bühnenhaus "Seehaus" durch einen Brand völlig zerstört, konnte aber bereits 1948 trotz der Wirren der Nachkriegszeit wieder eröffnet werden.

• Schlierseer Bauerntheater, Xaver-Terofal-Platz 1, 83727 Schliersee

Hochprozentiges

Grundnahrungsmittel in der Umgebung

TIPP: Bitte lassen Sie Ihr Auto stehen, falls Sie vorhaben Alkohol zu sich zu nehmen und benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder die örtlichen Taxiunternehmen.

Spezialitäten der Destillerie Lantenhammer

Destillerie Lantenhammer

Inmitten der bayerischen Alpen am Schliersee befindet sich die Destillerie Lantenhammer. Ein 1928 gegründetes Familienunternehmer, welches noch in echter Handarbeit hervorragende Edelbrände in bester Premiumqualität herstellt. Gönnen Sie sich nach einer deftigen Schweinshaxe ein Stamperl "Spezial Kräuter". Ihr Magen wird es Ihnen danken.

• Destillerie Lantenhammer, Brennerei mit Ladenverkauf, Josef-Lantenhammer-Platz 1, 83734 Hausham/Schliersee

SLYRS Bavarian Malt Whisky, Vol.43%

SLYRS Bavarian Malt Whisky

Im Jahr 1999 begann die Fam. Stetter am Schliersee den ersten Bavarian Malt Whisky - kurz SLYRS genannt - zu brennen. Der mindestens drei Jahre lang gelagerte Whisky, kommt nur in stark limitierter Flaschenanzahl auf den Markt. Er reift in 225 Liter großen Eichenfässern aus amerikanischer Weißeiche, die ihm die gold-gelbe Farbe und das unvergleichliche Aroma verleihen.
Erkunden Sie die SLYRS Bavarian Malt Whisky Destillerie und lassen Sie sich in die Geheimnisse der Whisky-Brennerei einweihen. Nach einer Führung durch die Destillerie verkosten Sie eine Probe des SLYRS oder des SLYRS-Vanille-Honig-Likörs direkt im Lager der Eichenfässer.

• SLYRS Destillerie, Bayerischzeller Straße 13, 83727 Schliersee, Tel. 08026-9222795

Der Bräustüberl Buzi

Herzogliches Bräustüberl Tegernsee

Grundnahrungsmittel in der Umgebung

Ein Muss für alle Besucher des Tegernsees und seiner Umgebung. Wo das beste Tegernseer Bier einfach auch am besten schmeckt. Besuchen Sie die in Oberbayern weithin bekannte Gaststätte im Tegernseer Schloß und genießen Sie in uriger Atmosphäre unter den heimeligen Gewölben das gute Bier, eine deftige ofenfrische Schweinshaxe und den mittlerweile prämierten "Obazdn".

• Sie erreichen das Bräustüberl in ca. 30 Autominuten vom Ferienhaus aus.
• Herzogliches Bräustüberl Tegernsee, Schlossplatz 1, 83684 Tegernsee, Tel. 08022-4141